Sponsoren 2019

KAMAX ist einer der technologisch weltweit führenden Hersteller von hochfesten Verbindungselementen für die Automobilindustrie mit 3.300 Mitarbeitern an zehn internationalen Standorten in Europa, Asien und Amerika sowie einer der größten Ausbildungsbetriebe in Mittelhessen. KAMAX ist ein unabhängiges Familienunternehmen und wächst auch heute als moderne globale Unternehmensgruppe weiterhin profitabel aus eigener Kraft auf einem soliden Fundament. Mit einem umfassenden Produktspektrum ist KAMAX ein bedeutender Lieferant für alle wesentlichen Hersteller und Zulieferer der PKW- und Nutzfahrzeugindustrie und versucht dabei stets, die individuellen Ansprüche seiner Kunden durch maßgeschneiderte Lösungen zu erfüllen. Zur Produktpalette gehören vor allem Motor- und Fahrwerkschrauben, aber auch Spezialschrauben wie Gurtbefestigungsschrauben mit integriertem Vormontagefeature. Der Abmessungsbereich der Schrauben reicht dabei von M6 bis M24, bzw. von 10mm bis 500mm. Mit einem innovativen Werkstoffkonzept für ultrahochfeste Schrauben bietet KAMAX Möglichkeiten zur signifikanten Gewichtsreduzierung. KAMAX ist eine global agierende Unternehmensgruppe und versteht sich als Entwicklungslieferant, der die individuellen Ansprüche seiner Kunden durch langfristige Lösungen erfüllt.

SSAB ist ein in Nordeuropa und den USA ansässiges Stahlunternehmen. SSAB bietet Produkte und Dienstleistungen mit Mehrwert an, die in enger Zusammenarbeit mit seinen Kunden entwickelt wurden damit die Welt stärker, leichter und nachhaltiger wird. Docol® ist SSAB´s Marke für die Automobilindustrie. Als Pionier bei extra- und ultrahochfestem Stahl ist Docol ein zuverlässiger Partner der Automobilindustrie, der Produkte und Dienstleistungen bereitstellt, die Autos sicherer und umweltfreundlicher machen.

EDAG ist ein unabhängiger Ingenieurdienstleister für die globale Automobilindustrie. Das Unternehmen bedient führende (inter-)nationale Fahrzeughersteller und Tier 1 mit einem globalen Netzwerk von rund 60 Standorten in bedeutenden Automobilzentren auf der ganzen Welt. EDAG bietet komplementäre Ingenieurdienstleistungen in den Segmenten Fahrzeugentwicklung, Elektrik/Elektronik und Entwicklung von Produktionsanlagen.

ESI Group ist ein führender Innovator für Virtual Prototyping Software und Services. Als Spezialist der Materialphysik hat ESI die einzigartige Kompetenz entwickelt, industrielle Hersteller dabei zu unterstützen, physische Prototypen durch virtuelle Prototypen zu ersetzen. Dies ermöglicht die virtuelle Herstellung, Fertigung, Erprobung und Vorzertifizierung zukünftiger Produkte. Dank neuster Technologien ist das Virtual Prototyping heute im umfangreichen Konzept des Product Performance Lifecycle™ verankert, welches die Produktleistung und das -verhalten während des gesamten Lebenszyklus adressiert.

Brose ist weltweit der viertgrößte Automobilzulieferer in Familienbesitz. Das Unternehmen entwickelt und fertigt sowohl mechatronische Systeme für Fahrzeugtüren und -sitze als auch Elektromotoren und Elektronik, unter anderem für Lenkung, Bremsen, Getriebe und Motorkühlung. Rund 26.000 Mitarbeiter an 62 Standorten in 23 Ländern erwirtschaften einen Umsatz von 6,3 Milliarden Euro. Jeder zweite Neuwagen weltweit ist mit mindestens einem Brose Produkt ausgestattet.

Platin

Gold

Silber