Automobil Industrie Leichtbau-Gipfel

Für Wegbereiter und Gipfelstürmer: Leichtbaugipfel am 13./14. März 2018

Der »Automobil Industrie«-Leichtbaugipfel ist das hochkarätige Netzwerkevent der Wegbereiter des Leichtbau im Automobilbau. Am 13./14. März treffen sich OEMs und Zulieferer im Vogel Convention Center in Würzburg. Know-how-Austausch – lösungsorientiert auf höchstem Niveau – zeichnete den Leichtbau Gipfel aus. 

Im Fokus steht das Thema:
"Leichtbau für die Mobilität von morgen | Elektrifizierung, Automatisiertes Fahren, Additive Fertigung"

Zum Konzept: An zwei Tagen geht es in Fachvorträgen, Sessions und Live-Vorführungen um die Wichtigkeit von Leichtbau. Begleitet wird der Leichtbaugipfel von einer großen Ausstellung mit zahlreichen Innovationen und Exponaten - präsentiert in der „neuen Leichtbauwelt“. Darin integriert – der Leichtbau-Campus mit beachtenswerte Forschungsergebnissen der Hochschulen.

Ein Highlight ist außerdem die Meet&Talk-Area in der sich Referenten und Teilnehmer - OEMs und Zulieferer - über aktuelle Problemstellungen Vis-a-vis austauschen können. „Kommunizieren und amüsieren“ ist das Motto des exklusiven Gipfeltreffens am ersten Abend. Eine ganz besondere Location, beste Speisen und ausgezeichneter Frankenwein schaffen den passenden Rahmen für interessante
Gespräche.

Impressionen vom Leichtbaugipfel 2017 erhalten Sie auf unserer Rückblick-Seite.

Gerne können Sie »hier« bereits jetzt für den Leichtbaugipfel am 13./14. März unverbindlich vormerken lassen.
Wir senden Ihnen dann zu gegebenem Zeitpunkt weitere Informationen.

Gold